Warnung bei niedriger Auflösung: Online-Designs

Eine niedrige Auflösung bedeutet, dass die Qualität Ihres Bildes niedriger ist als empfohlen, sodass der endgültige Druck aufgrund der geringen Qualität der Datei verschwommen oder verpixelt wirken kann.

Technisch gesehen sollten Bilder für die korrekte Druckqualität mindestens 300 dpi haben. Sie können dies auch einfach überprüfen, indem Sie Ihr Bild auf Ihrem Computer öffnen/ anzeigen und auf ca. 200 % vergrößern. Wenn das Bild verschwommen erscheint, wird es wahrscheinlich auch auf diese Weise gedruckt. Sie sollten dann für Ihr Design nach einem Bild in besserer Qualität suchen.

Wenn Sie ein Bild aus der kostenlosen Bildergalerie in unserem Online-Design-Tool verwenden, sollte es immer in hoher Auflösung gedruckt werden, unabhängig von der scheinbaren Bildqualität bei der Erstellung des Designs. Wenn Ihr eigenes hochgeladenes Bild jedoch unscharf erscheint, könnte dies ein Problem darstellen und sollte sorgfältig geprüft werden, bevor Sie Ihre Druckvorlage freigeben.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.